März 05 2015

082: Die drei Vogonen und das Strapsluder mit dem Handynacken

Sieben Tage, drei Vogonen

00:00:00

Die blonde Schlagerschnepfe — Die Bienen entleeren ihre Kotblase — Spock ist tot, wir gedenken ihm. — Wolfgang und Götz erinnern sich nochmals an ihren Besuch der Star Trek Convention — iWatch Akkulaufzeit nur ein paar Stunden — Wolfgang: Die Uhr ist die vervollkommenung des Push-Dienstes — Wolfgang behauptet das es ein Rohrkrepierer wird (die iWatch) — Die Vogonen interessiert die iWatch auch gar nicht — Wir schweifen mal zwischendrin zur Okkulus Rift ab.

42 Sekunden

01:18:58

Die neueste Version der Civilization-Reihe ist nun auch für Linux-Spieler verfügbar. — Die »Dark Mail Alliance« hat eine erste Spezifikation für einen neuen E-Mail-Standard vorgelegt. — Intel hat einen Mini-Computer vorgestellt, dessen Ausmaße kaum über die eines USB-Sticks hinausgehen. — Nur wenige Stunden nach dem Start einer Kickstarter-Kampagne zu »Shadowrun: Hong Kong« war das Finanzierungsziel bereits erreicht. Wie auch beim Vorgänger werden auch dieses Mal Linux-Spieler mit von der Partie sein. — Im Dezember 2014 hatte Mark Shuttleworth mit »Snappy Ubuntu« eine auf Ubuntu Core basierende kleine Distribution vorgestellt, die in einer Reihe mit Red Hats Atomic und CoreOS die Containerisierung der IT weiter vorantreiben sollte. Jetzt soll das Konzept auch das Internet der Dinge (IoT) bereichern. — Die FSF hat ein neues Video veröffentlicht, das Benutzer über die Gründe freier Software informieren und zur Unterstützung animieren will. — Google bietet seine Kartensoftware Google Earth Pro ab sofort allen Interessenten kostenlos zum Bezug an. — Die Free Software Foundation Europe (FSFE) setzt ihre Aktion fort und ruft auch am diesjährigen Valentinstag den »I Love Free Software Day« aus. — Das OpenStreetMap-Projekt hat eine neue Routenplaner-Funktionalität auf seiner Webseite offiziell freigeschaltet. — Das erste Fairphone-Modell ist ausverkauft, jetzt planen die Entwickler ein stark verbessertes zweites System. — Der Bremer Spieleentwickler King Art Games hat mit »The Book of Unwritten Tales 2« den Nachfolger des Adventure-Klassikers veröffentlicht. — Die Opensource-DVD, eine Sammlung von freier Software für Windows, ist in der Version 38.0 mit über 120 Aktualisierungen erschienen. Auch die Spiele-DVD ist in einer neuen Ausgabe mit diversen Updates verfügbar..

Deep Thought - Homöopathie

01:22:50

Wir sprechen mit Cornelia Bajic, der ersten Vorsitzenden des Bundesverbandes homöopathischer Ärzte in Deutschland über das kontroverse Thema Homöopathie — Homöopathie — Cornelia Bajic — Deutscher Zentralverband homöopathischer Ärzte — Wirkmechanismus ist noch nicht erklärt (Per Zufall zu Homöopathie gekommen - im Medizinstudium)  — Erfolgreicher Test bei einem Homöopathischen Arzt — Erfunden hat es bzw Entdeckt hat es Samuel Hahnemann — Er hat es zuerst an sich selbst getestet. — Er hat typische Malaria Symptome bekommen. — Entdeckung der Prinzips — Ziel ist es die richtigen Mittel aus allen Naturreichen zur Bekämpfung von Krankheiten zu finden. — Götz war beim Homöopathen !!! — Es gibt mittlerweile viele verschiedene zweige der Homöopathie — Es gibt meistens eine Erstverschlimmerung, das ist ein gutes Zeichen. (Globuli - kleine Zuckerkügelchen)  — Werden benetzt mit dem Wirkstoff — Homo Arzneimittelbuch — Genaue Vorschriften in Deutschland — Es gibt die Arzneimittel auch in Tropfen und Tablettenform — Früher gab en die Urtinkturen, diese waren zu stark — Die Folge war, dass man jetzt auch die Mittel verdünnt hat. — Auch verschütten hat auch einen Einfluss auf das Medikament — Man hat festgestellt, dass man bei niedrigeren Dosen stärkere Wirkungen erzielt — D für decimal 1:10 Mischung — C für centimal 1:100 Mischung — Götz: Ein tropfen Wodka im O-Saft und ich bin voll — Cornelia: Man kann eigentlich nur mutmaßen — Placebo Effekt — Insulin — Asthma — Selbstmedikation — Behandlung durch den Arzt — Alles was man selbst behandelt, kann man in der Regel auch mit homöopathischen Mitteln behandeln — Chronische Erkrankungen sollte man mit einem homöopathischen Arzt behandeln lassen — Studien an Bewusstlosen — Weinmeier — Grundlagenforschung — Versorgungsforschung — Heilpraktiker — Arzt — DZVHAE Homöoptahie Diplom — Krankenkassen.

Tipp-O-Matik

02:23:30

Gewichtheber sind die mit dem Gürtel — Phil Taylor — Dartscheibe — Dartpfeile — Dartcatchring — Booq Folio für ipad Air 1 — Anti Fatigue Mat für meinen Stehtisch — Tweetdeck — Donots Album Karacho — Scanable — Hetzner Server Börse.

Mac - Janitor of Tales

02:58:15

Es wurde Zeit. Zeit für ein neues Tablet. Und die Wahl fiel nach einigem Forschen auf das Lenovo Yoga 2 Pro Tablet, ein 'Surfbrett' mit 13,3 Zoll Display und einigen netten anderen Extras..

Brainsturm - Spiele ohne Grenzen?

03:17:45

Dürfen Spiele alle Grenzen überschreiten? Wo hört Unterhaltung auf? — Hatred : Ultrabrutales Amokläuferspiel.

Der pangalaktische Zocktipp

03:52:45

Lara Croft und der Tempel der Osiris — Rayman Legends — WoW: Warlords of Draenor.

Retrotrip - Was wollten wir als Kinder einmal werden?

04:16:30

Wir erzählen über unsere Berufswünsche aus Kindertagen — Ich liebe den Jazz und muss Heino beim Schlager begleiten.

Marvins Tagebuch

04:47:35

Das ist wie von einem Grundschüler geschrieben — Wolfgang mag sein Herz-aus-Gold-Geschenk nicht mehr — iA Writer kackt ständig ab — Magnetproblem der uTection Premium : Hülle fürs ipad Air 1 — Plattencrasch beim Server — Anleitungen von Spotlights.

Herz-aus-Gold

05:05:30

Gewinner Achims Buch — Gewinner Gamersglobal — Gewinner deutsche Retrogramerhefte — Retrogamer 30 PDFs (englisch) Verlosung — Verlosung iPad Mini Retina — Fatwookie Kochbuch — Markus Morgenroth Buch wird verlost — Pfefferspray von ?? für Wolfgang — Friesematenten von Armin für Wolfgang — Retro Alarm von Simon für Marc — LED Lenser K2 von ?? für Marc.

Rohrpost

05:24:45

Manuel kommentiert zu Folge 81 — Schlechte Nachrichten: Unsere Hörer sterben — Grüße von Sascha vom Tee Geschwendner Koblenz — Mondlandung Alpha Centauri — Andreas schickt uns einen Audiokommentar den er während der fahrt in Bangkok mit einem Motorradtaxi aufgenommen hat..

Beitragende


Die drei Vogonen

Marc , Götz , Wolfgang , Pfitz

Gäste

 

Audiokommentare

Dezember 18 2010

Folge 43: Die drei Vogonen und Uhuras Hintern

Sieben Tage, drei Vogonen

  • iOS 4.2.1 isr draußen
  • Das neue JMStV und seine Folgen
  • Neue Whistleblower-Plattformen

    42 Sekunden
  • Untangle hat seine gleichnamige Gateway- und Firewall-Software in der Version 8.0 veröffentlicht. Diese richtet sich an Unternehmen und Bildungseinrichtungen, die mit geringem Aufwand ihre IT-Struktur absichern wollen.

    Microsoft hat angekündigt, der OpenStreetMap-Gemeinschaft hochaufgelöste Luftaufnahmen zur Verbesserung der freien Weltkarte zur Verfügung zu stellen sowie Tools zur leichteren Dateneingabe zu entwickeln. Der Gründer von OpenStreetMap, Steve Coast, wechselte zu Microsoft.

    Ein halbes Jahr nach der Freigabe von Ryzom unter einer freien Lizenz steht der einstige Primus unter den Mehrspieler-Rollenspielen nun auch in einer nativen Linux-Version bereit.

    Die Neuauflage des Buchs »Java ist auch eine Insel« steht auf der Seite des Verlages zur Online-Lektüre und zum Download bereit.

    Thera-Pi, eine freie Verwaltungssoftware für Reha-Zentren und Heilmittelpraxen, wurde jetzt in Version 1.0 der Öffentlichkeit vorgestellt.

    Nach der erfolgreichen Aktion »Humble Indie Bundle«, bei der vor einem halben Jahr Independent-Spiele für Linux, Mac OS X und Windows zu einem frei wählbaren Preis angeboten wurden, steht nun offenbar eine zweite Auflage bevor.

    Deep Thought

    Die Vogonen sprechen mit Johannes über Weihnachten und seine Bräuche

    Brainsturm

    Die Vogonen diskutieren um den Terrorwahn in Deutschland.erändert haben.

    Mac – Janitor of Tales

    Ist der Hausmeister völlig vergoogled? Er berichtet nicht nur über sein neues HTC Desire Z sondern auch über den Google Chrome Web Store, den neuen Android Market und das kommende Google Maps 5.0.

    Retro-Trip

    Wolfgang zeigt den anderen Vogonen das Video von den 6 von der Müllabfuhr, worauf sich ein Rückblick zu den TV Serien der Kindheit der Vogonen anschließt.
    Was waren unsere Favoriten? Von Biene Maja bis Pinocchio ist alles dabei.

    Der pangalaktische Zocktipp

  • Pfitz: Carcassonne – welches vor kurzem ein Update bekommen hat und nun als Universal App für iPhone und iPad zur Verfügung steht.
  • Götz: Alien Swarm auf dem PC
  • Wolfgang: Reckless Racing HD
  • Marvins Tagebuch

  • Pfitz: iPhone gespräche brechen teilweis mitten im Gespräch ab und wenn man neu anruft kommt “diese Rufnummer ist uns nicht bekannt” Bug vom iPhone o. Telekom? / iPad Sync mit zwei Rechnern – der eine Löscht Videos, die der Andere gesynct hat / Listenverwaltung in Twitter auf iPhone und iPad bzw. generell /Bahnfahren
  • Götz: iPhone-Korrektur-Schwachmatik, Twitternamen-Verwirrung und Lichterketten-Wirrwarr
  • Wolfgang: 2. Netzteil defekt, VGA Adapter ebenso und nun raucht das Wacom Intuos 3 auch noch ab
  • Tipp-O-Matik

    Tipp-O-Matik Special

    Die Vogonen empfehlen Weihnachtsgeschenke für Eure Liebsten:

    • Pfitz: (Hör)Bücher der Millenium Triologie von Stieg Larrson / Dominion Brettspielserie
    • Götz: Star Trek Titan und The Glif
    • Wolfgang: Crumpler Taschen / Gutscheine / Hape Kerkeling: Ich bin dann mal weg Hörbuch

    Das PfitzQuiz

    Dirk aus London ist der Gewinner des letzten Pfitzquiz. Wir gratulieren.

    Herz aus Gold

    The Book of Unwritten Tales von Thorsten W. für Wolfgang
    Zwei Glorreiche Halunken Blu-Ray von Michael für Pfitz
    Poster: Star Trek Crew von Christian für Götz
    Am Limit DVD von Sascha für Wolfgang
    Food Inc. von Panagiotis  für Wolfgang
    Loose Change 2 von Thorsten  für Wolfgang
    Race for the Galaxy von Sascha für Pfitz
    Quick Thunder 1 von Marcin für Pfitz
    Poster: Simpsons – Der Schrei von Christian für Götz
    Tron: Deluxe von Steffen für Wolfgang
    Simpsons Wandkalender von Peter für Mac

    Rohrpost

    Woher beziehen die Vogonen ihre Motivation zum Laufen?
    Spotify in Deutschland hören
    Verlosung des Flashbuchs
    Marc (nicht der Hausmeister) hat uns eine Email wg BeeJive und den fallen gelassenen ICQ-Support geschrieben.
    Retrobernd hat uns ein Päckchen mit einem kleinen Fresspacket, einer Geocoin für Pfitz und der schon lange versprochenen Erstausgabe von PCplayer geschickt.
    Taunide empfiehlt den Fitnessjunies der Vogonen Kinnect und hat uns auch noch einen Audiokommentar geschickt.
    Sven empfiehlt ein Windows-Tool zur Hörbucherstellung
    FatWookie hat uns auch einen Audiokommentar geschickt. Hört selbst! Außerdem empfiehlt er Videos bei YouTube zu OpenPandora, in denen regelmäßig Spiele-Empfehlungen vorgestellt werden.
    QWallyTy hat uns kurz geschrieben wie sehr uns mag und dass er Wolfgang zwei Geschenke per Amazon Wunschliste zukommen lassen hat.