Februar 02 2012

Folge 55: Die drei Vogonen und die Säure spuckenden Metzgerhorden

Sieben Tage, drei Vogonen

  • Kim Schmitz im Gefängnis u. Megaupload geschlossen
  • Google wird zu einer noch größeren Datenkrake
  • Homosexuelle Revolution im Star Wars – Universum
  • Schlechte Arbeitsbedingungen der Zulieferer von Apple trotz gigantischer Gewinne
  • 42 Sekunden

    Mozilla hat einen neuen Vertrag mit Google unterzeichnet, der der Organisation Millionenbeträge durch die Google-Suchmaschinenaufrufe einbringt. Damit wird das Abkommen mit Google um weitere drei Jahre verlängert.

    Der TexMaker-Entwickler Pascal Brachet hat seinen LaTeX-Editor in der Version 3.2 veröffentlicht. TexMaker bietet gegenüber einem normalen Editor viele Erleichterungen, etwa einen Einfügedialog für mathematische Zeichen, eine PDF-Vorschau und Code-Vervollständigung.

    Die in Großbritannien beheimatete Raspberry Pi Foundation hat bekannt gegeben, dass die Beta-Version des von ihr entworfenen Mini-Computers letzten Tests unterzogen wird.

    Die Kölner Firma BrainDistrict hat das Malprogramm PaintSupreme für Linux, Mac OS X und Windows veröffentlicht und will den Video-Editor MainActor wiederbeleben.

    Das openSUSE-Education-Team hat openSUSE-Edu Li-f-e (Linux for Education) an die Version 12.1 angepasst. openSUSE-Edu Li-f-e richtet sich an Schüler, Eltern, Lehrer sowie Bildungseinrichtungen und enthält viel Software, die wissbegierige junge Menschen beim Lernen unterstützt.

    Red Planet Arena hat den First Person Shooter Alien Arena in der Version 7.53 veröffentlicht. Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Aliens zur Strecke zu bringen. Die Version 7.53 bringt viele Geschwindigkeitsverbesserungen.

    Wie zahlreiche Indizien belegen, arbeiten die Initiatoren der »Humble Indie«-Aktionen an einem eigenen Store, der als Plattform für Independent-Spiele dienen soll. Wann die Neuentwicklung offiziell vorgestellt wird, steht allerdings noch nicht fest.

    Der Elektronikhersteller Samsung führt sein selbstentwickeltes Betriebssystem Bada mit dem Tizen-Projekt, das im letzten Jahr Meego ersetzte und von der LiMo-Foundation unterstützt wird, zusammen. Damit bestätigt das koreanische Unternehmen die bereits länger währenden Gerüchte um eine Quellcode-Offenlegung.

    »Oil Rush«, ein Spiel des russischen Entwicklers Unigine, ist nun für die Plattformen Linux, Mac OS X und Windows zum Preis von 19,95 € verfügbar.

    Deep Thought

    Heute mit Markus und Andreas, die uns das Gleitschirmfliegen näher bringen.

    Brainsturm

    Welche Berufe hätten die Vogonen ergriffen, wenn sie denn andere wählen müssten? Berufstipps aus dem Weltall!

    Mac – Janitor of Tales

    Mac erzählt von dem Transport Tycoon Deluxe – Remake OpenTTD.

    Open TTD Wiki

    OpenTTD Wiki – Signale

    OpenTTD Wiki – Tutorial

    OpenTTD für Wii

    OpenTTD für Android

    OpenTTD für iPhone

    In einer kleinen Abschweifung kommt der Hausmeister noch auf eine kleine Auswahl seiner Lieblingsspiele. Aufgrund der ausufernden PIEPerei kann ich leider einige Links hier nicht aufführen.

    Elite in der Wikipedia

    Elite bei Genesis8

    Atari VCS 2600 in der Wikipedia

    Retro-Trip

    Die Vogonen verraten ihre Top 5 der All-Time-Favorites in Sachen Computer- und Videospiel.

    Der pangalaktische Zocktipp

  • Pfitz: Trine 1 und 2 / Bastion / Limbo
  • Götz: Book of unwritten Tales
  • Wolfgang zockte nichts
  • Marvins Tagebuch

  • Pfitz: Steam Support suckt (und das über Weihnachten!!) / Versionpolitik von Lingon (2) (4 €) zu Lingon 3 (2,39) und weniger Funktionen. / ReadNow wurde aus dem Mac App Store entfernt und geht auch nicht mehr / 1Password extension in Chrome wir durch NotScripts Extension “behindert” / Keynote Video Export und der Digitale Bilderrahmen – ein Dreamteam : NOT!
  • Götz: Der Zoll und meine Socken, Erneuter iPhone-Umtausch wegen defekten Homebuttons. Update: Geschwollener Finger und Retterspitz und (Gigabyte-)Board-Kurzschluss
  • Wolfgang ärgert sich über Office 2011 für Mac
  • Tipp-O-Matik

    Herz aus Gold

    Dr. Ignaz spendiert die Collectors Edition von Bladerunner. Zum Gewinnen der Box schickt uns einen Beweis, dass ihr ein Bladerunnerfan seid.

    Wir verlosen einen Key von Marsedit.

    “Genesis – And than were  there three” von Markus für Götz

    “Carcassonne – Jubiläumsedition” von für Jürgen für  Pfitz

    Rohrpost

    Keine Schwein ruft uns an – keine Sau interessiert sich für uns. Wir haben keine Emails / Audiokommentare geschickt bekommen. Damit sich das ändert seid IHR gefordert 😉 Email an die Rohrpost oder einfach bei Audioboo aufsprechen und mit dem Tag #d3v versehen!.

    August 14 2011

    Folge 50: Die drei Vogonen und die Bobby-Car-Challenge!!!

    Sieben Tage, drei Vogonen

  • Wir sprechen über den Beginn des Events, die Bierkästen und die Kälte der Mosel
  • Lion ist raus. Wir sprechen kurz, wer upgedatet hat.
  • 42 Sekunden
    Die Collax GmbH, Anbieter von Open-Source-basierenden Infrastruktur-Lösungen für den Mittelstand, bietet die Sicherheitslösung Collax Security Gateway ab sofort kostenfrei auch für die kommerzielle Nutzung an. Dies umfasst ein Lizenzpaket von bis zu fünf Benutzern.

    Die vor allem durch Firefox und Thunderbird bekannte Organisation Mozilla will nun auch ein mobiles Betriebssystem entwickeln, das vorrangig für mobile Endgeräte gedacht ist. Mit neuen Schnittstellen für Telefonie, SMS, USB oder Bluetooth will die Organisation zudem Webstandards schaffen.

    Die Nitobi Software Inc. hat PhoneGap, eine freie Lösung zum Erstellen von Applikationen für viele mobile Betriebssysteme, in der Version 1.0 veröffentlicht. PhoneGap steht unter der MIT- oder BSD-Lizenz. Nutzer müssen entscheiden, welche Lizenz sie für ihre Anwendungen einsetzen wollen.

    Die Firma Abbyy hat Version 9.0 der Linux-Version ihres Texterkennungs (OCR)-Programms FineReader veröffentlicht. In der neuen Version gab es zahlreiche Verbesserungen bei der Texterkennung und im Funktionsumfang.

    In der Nacht zum Mittwoch wurde das dritte »Humble Indie Bundle« planmäßig beendet. Wie die Organisatoren bekannt gaben, konnten die sieben angebotenen Titel einen neuen Rekordumsatz generieren. Dabei kamen über zwei Millionen US-Dollar zusammen.

    Einer Untersuchung von Evans Data zufolge hat Mac OS X das freie System Linux in der Gunst der Programmierer als Entwicklungsumgebung in Nordamerika überholt. Windows liegt allerdings weiterhin deutlich vorn.

    Deep Thought

    Nr. 1: Johannes zu Pen & Paper – Rollenspielen / Hörerfragen

    Nr. 2: Achim mit spritzigen Wein-Thema und Restsüßen-Quiz mit Pfitz / Hörerfragen

    Nr. 3: Wolfgang und die Bienen / Hörerfragen

    Der pangalaktische Zocktipp

  • Pfitz: Puerto Rico Hd und Ascension
  • Heiko kommt zum Thema Koop-Spiele auf die Bühne
  • Götz: Temple Trouble für den Mac
  • Wolfgang: Wolfgang stellt Z für iPad/iPhone vor
  • Marvins Tagebuch

  • Pfitz: Amazon S3 Buckets löschen – Lösung: s3nukem / Bootcamp Partition mit Windows 7 zeigt BSOD
  • Götz: Götz löscht sein komplettes Steam-Arsenal, iPhone: SMS-Klingeltöne
  • Wolfgang: Wolfgangs iPhone ist hinüber
  • Tipp-O-Matik

    Das PfitzQuiz + Herz aus Gold + Rohrpost

    Wir lassen noch einmal die vergangenen Pfitz-Quize Revue passieren und vergeben Preise (Honig & Wein, Softwarelizenzen). Außerdem stellen wir den Leuten allgemeine Fragen zu den Vogonen.

    Im Anschluss sollten wir umgekehrt den Hörern die Möglichkeit geben uns allgemeine Fragen zu stellen.

    Wir ehren Taunide als Hörer Nr. 1

    Wir zeichnen die drei denkwürdigsten Audiokommentare aus