Dezember 23 2011

Folge 54: Die drei Vogonen und die genmanipulierte Autobumserbande

Sieben Tage, drei Vogonen

  • Wikileaks gründet soziales Netzwerk
  • Smiley-Patent und Weihnachtsspecials bei Steam
  • Youtube lässt Universal direkt den Content administrieren / Rückkehr von KIMBLE
  • Gefällt mir”-Button von Facebook verletzt Datenschutz, Abmahnwelle steht bevor
  • QuickTipp: Chrome Extensions: Facebook Disconnect / No Scripts
  • Honig mit Gentechspuren bewilligungspflichtig
  • Bundescloud steht vor Aufbau
  • iTunes Match ist in Deutschland gestartet
  • 42 Sekunden
    Die Dezemberausgabe von »freiesMagazin« ist mit Nachrichten und Artikeln über freie Software erschienen.

    Das Programm ffDiaporama zum Erzeugen von Video-Präsentationen unter Linux ist in Version 1.1 erhältlich. Es enthält gegenüber Version 1.0 zahlreiche neue Funktionen.

    Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) hat die Online-Lernplattform MITx angekündigt, die auf OpenCourseWare aufbaut und allen Lernenden offensteht.

    Wie die beiden Projekte Debian und Ubuntu bekannt gaben, entfernen sie aus Sicherheitsgründen das von Oracle bereitgestellte Java 6 JDK aus ihren Repositorien. Anwendern, die immer noch diese Version nutzen, wird dringend ein Umstieg auf das OpenJDK empfohlen.

    Springsource hat das auf Groovy basiernde Webapplikationenframework Grails in der Version 2.0 veröffentlicht. Grails hat es sich zum Ziel gesetzt, deutlich unkomplizierter als viele andere Java-Frameworks zu sein und das »Prinzip Don’t Repeat Yourself« (DRY) konsequent zu verfolgen.

    Deep Thought

    Alex führt uns durch das Thema professionelle Postproduktion im Audiobereich.

    Brainsturm

    Gibt es Außerirdische? Die Vogonen diskutieren, ob sie wirklich allein im Weltall sind!

    Mac – Janitor of Tales

    Der Hausmeister schaut zurück auf die Vogonenhörerweihnachtsfeier bei @macorama_de und @tinaoniphone und zieht mal über exozet games und den Hans im Glück Verlag her weil die es nicht hinbekommen die Android-Version von Carcassonne mit einer Online-Funktion auszustatten.

    Retro-Trip – Janitor Edition

    Der Retro-Trip wird diesmal ganz alleine vom Hausmeister bestritten. Ganz alleine? Nein! Der Hausmeister hat ein Retro-Interview mit Henrik Fisch geführt. Henrik war Redakteur bei verschiedenen Magazinen wie Happy Computer, Video Games, Power Play und PC Player.
    Neben Henrik’s Werdegang als Redakteur mit seinen Höhen und Tiefen geht es u.a. auch um die Multimedia Leserbriefe der PC Player, alte und neue Games die man gezockt hat oder noch zocken möchte, das Redakteursleben mit den Kollegen wie Boris und Heini und viele Abschweifungen mehr. Und das alles in bester Wolfgang-Manier kurz und knapp zusammengefasst.

    Hier Links zu Seiten für weitere Infos:

    Bericht über die Happy Computer auf videospielgeschichten.de
    PC Player Forever
    – Infos zur PC Player, Redakteuren, Multimedia Leserbriefen u.v.m.
    Kultpower – News aus dem Games-Universum, im Kultpower-Archiv gibt es viele gescannte Ausgaben der Happy Computer, Power Play, Video Games etc.
    Kultboy.com – News, Artikel, gescannte Ausgaben vieler Spielemagazine und vieles mehr aus den letzten Jahrezehnten

    Hier die Links zu den Videos und Artikeln über die im Interview gesprochen wird (Zeitangaben ab Beginn des Interviews):

    009:00 MML 4/98: Titanic, MML 6/99:  PC Reparatur auf der Hallig
    017:50 Power Play 1/90: Test von Rastan 
    046:50 Power Play 3/90: Henrik und Marc blättern in dieser Ausgabe
    054:25 MML 3/96: Werbung: Telekomik
    088:05 MML 5/98: Enrico Fischo MML 6/98 Indiana Fisch
    091:45 MML 7/97: Diese Folge ist Henrik richtig peinlich: die ersten MML wo ein Teil der Mannschaft abgewandert war. Dem Hausmeister gefällt es, vor allem wo sich Henrik selbst zum Orc macht.
    093:40 MML 8/97: Prozessorkühler: Die zweiten MML ohne einen Teil des Teams findet Henrik schon besser.
    095:50 MML 11/98: Mitten ins Megahertz – Folge 6, die wir uns im Interview ansehen, MML 1/98 Mitten ins Megahertz – Teil 1
    098:30 MML 4/98: Henrik hat die Musik gemacht zu: Hey Boss, ich brauch mehr RAM
    099:40 MML ???: Udo geht in Urlaub
    101:35 MML 3/97: Henrik macht die Floppythek
    102:35 MML ???: Jochen auf dem Holodeck von STTNG
    103:20 MML 5/98: Duke Köglmayr
    103:30 MML 8/98: Duke Köglmayr und Godzilla
    103:35  MML 10/98 Teil 2 und MML 11/98 und MML 12/98: Duke Köglmayr: Wir brauchen einen neuen Kühlschrank
    104:25 MML 5/98: Spontan-Gag von Mash: der Rohling
    105:10 MML 8/99: Märchenstunde mit Stefan Seidel
    110:30 MML 2/99: Computerverkauf im Stile von ‘Sendung mit der Maus’
    111:45 MML  12/98: Die drei von der Prüfstelle und die Tortenschlacht MML ???: Indizierung des Euro-Zeichens Die drei von der Prüfstelle international
    114:25 MML 12/98: Technik-Lexikon Quiz [Raubkopierer]
    116:30 MML 4/98 Welcher Redakteur hat die größte Platte?
    159:00 PC Player 9/96: Henrik’s Test von Quake

    Der pangalaktische Zocktipp

  • Pfitz: Blueprint 3D /  Spell Tower / Carcassone App Update
  • Götz: Moment of Silence (Point&Click-Adventure) und Gestöbere auf der Flash-Games-Plattform www.kongregate.com
  • Wolfgang: GTA 3 auf dem iPhone/iPad
  • Marvins Tagebuch

  • Pfitz: Downloads unseres Podcasts gingen unter iOS iTunes nicht mehr – genaue Ursache noch Unklar. Viele Knöpfe im WordPress drücken half.
  • Götz: Kindle Display-Fehler, Vorab-Umtausch. / Win 7 bzw. Rechner schaltet auf tot, bei USB-Nutzung der Gehäuse-Front-Steckplätze
  • Wolfgang: iMac Grafikkarte defekt / Joghurt im Auto ausgelaufen
  • Tipp-O-Matik

    Herz aus Gold

    Retrokalender 2012 von foetoid für Marc.
    Blade Runner Final Cut von Ronny  für Götz.
    Miss Marple DVD Box von Frank für Wolfgang
    Star Trek 2.2 von Taunide  für Götz

    Wir vergeben 5 Lizenzen für Finanzblick HD fürs iPad von Buhl Data.

    Rohrpost

    Nichts.

    August 07 2010

    Folge 39: Die drei Vogonen und die Wutpüppchen

    Sieben Tage, drei Vogonen

    Nexus One wird eingestellt
    Iphone Jailbreak per Browser
    Illuminos macht OpenSolaris wirklich “open
    Neue Apple Hardware:

    • Trackpad
    • Neue iMacs und MacPros

    Apples schwaches Bild in Sachen Antenna-Problematik
    Marc’s HTC Desire wurde am Wochenende Android 2.2 Froyo verpasst

    42 Sekunden
    Nachdem bereits Clients für Mac OS X und Windows existieren, hat der Betreiber von Spotify nun auch eine native Linux-Version zur Verfügung gestellt. Einziger Wermutstropfen für europäische Anwender, der Musikdienst wird im Moment nur in wenigen Ländern angeboten. Deutschland, Österreich und die Schweiz gehören nicht dazu.

    Die Entwickler des freien Jump’n Run Spiels »Frogatto« haben die erste stabile Version veröffentlicht. Frogatto steht ab sofort für Linux, MacOS X und Windows zum Download bereit.

    Das freie Verschlüsselungsprogramm Truecrypt bringt in Version 7.0 mehrere neue Funktionen. Unter anderem kann die AES-Verschlüsselung nun in Hardware ausgeführt werden.

    Das Remake des freien Ego-Shooters Nexus, das für Konsolen verfügbar sein wird, basiert laut einer Meldung des Publishers nicht mehr auf der alten Engine. Statt dessen plant Illfonic, in der Neuauflage auf die Cryengine 3 zu setzen.

    Die unter einer freien Lizenz stehende objektorientierte Programmiersprache Scala ist in der Version 2.8 erschienen.

    Die Frauen-Arbeitsgruppe der Free Software Foundation hat Empfehlungen veröffentlicht, wie mehr Frauen für die Beteiligung an freier Software interessiert werden können.

    CodeWeavers, Haupt-Unterstützer des freien Windows-API-Nachbaus Wine, hat Version 9.1 seiner Flagschiff-Produkte CrossOver Office und CrossOver Games für Linux und Mac OS X freigegeben. Beide Softwarepakte basieren auf dem vor kurzem erschienenen Wine 1.2.

    Deep Thought

    Stockphotographie – Ein Interview mit Robert Kneschke
    Roberts Website
    Roberts Buch: Stockfotografie – Edition ProfiFoto: Geld verdienen mit eigenen Fotos*

    Brainsturm

    Produktzyklen von Software, Hadware, Konsolen

    Mac – Janitor of Tales

    Der Hausmeister nutzt eine günstige Konstellation der Umlaufbahn der Vogonen und ist durchgehend dazugeschaltet.

    Retro-Trip

    Heute geht es um  Easter-Eggs.

    Der pangalaktische Zocktipp

  • Pfitz: StarCraft II: Wings of Liberty*
  • Götz: Warcraft 3*
  • Wolfgang: StarCraft II: Wings of Liberty*
  • Marc: Muss nochmal auf den letzten Podcast zurück kommen und tippt: Air Traffic Chaos für den Nintendo DS.
  • Marvins Tagebuch

  • Pfitz’s ADSL2+ Modem hat Aussetzer und daher nur sporadisch Internet. Es folgt der Hotlineanruf 😉
  • Götz: PDFs zu einem Verschmelzen und Komprimieren, Farbprofile, Automator, ImageMagick und der ganze Rest
  • Wolfgang: Bilder vom iPad entfernen
  • Gastmarvin: Laptop nach Reparatur beschädigt zurück bekommen
  • Tipp-O-Matik

    Das PfitzQuiz

    Pfitz hat mal wieder schneller geredet als der Schall. Als Belohnung winkt eine Lizenz von Typinator.

    Rohrpost

    Die Vogonen haben ein RIESEN Packet von 3dsupply.de und feuerwache.net bekommen. Vielen Dank Jungs!
    Taunide hat uns zwei Audiofeedbacks geschickt.
    MILAN_W vermisst die Bash-Tweets von Wolfgang auf die Bash-Tweets von Marc.
    Marlon hat zwei Vorschläge für unseren Brainsturm eingereicht.
    Andy empfiehlt uns Ben&Jerry’s Eis.
    Tobias sagt einfach mal wie toll er uns findet.
    Jan hat einen Gastmarvin
    Marcus wünscht uns weiterhin alles gute.

    Hinweis
    Alle mit einem Sternchen(*) gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Ihr unterstützt die Vogonen, wenn ihr über diese Links bei dem entsprechenden Partnern einkauft.