April 05 2012

Folge 57: Die drei Vogonen und die Dummtüten aus Frispo

Sieben Tage, drei Vogonen

42 Sekunden

Das Buch »Java 7 – Mehr als eine Insel«, das als Ergänzung für das bekannte »Java ist auch eine Insel« gedacht ist, steht auf der Seite des Verlages zur Online-Lektüre und zum Download bereit.

Die Opensource-DVD und die Opensource-DVD Spiele wurden in den Versionen 26 und 3.2 veröffentlicht. Beide DVDs enthalten viele freie Programme und Spiele für Windows-Anwender.

Adobe hat angekündigt, das Flash-Player-Plugin für Linux nach Version 11.2 nicht mehr als Download bereitzustellen. Stattdessen wird Flash in Zusammenarbeit mit Google als Teil des Browsers Chrome geliefert.

Die geplante Identitätsverwaltung für den Webbrowser Firefox soll künftig Persona heißen. Das zugrundeliegende Protokoll nennt sich weiterhin BrowserID.

Mit dem Firefox-Add-on Collusion wollen die Mozilla-Entwickler Anwendern ein Werkzeug bereitstellen, mit dem sie verfolgen können, wer ihre Bewegungen durch das WWW aufzeichnet.

Der mehrspurige Audio-Editor Audacity ist in Version 2.0.0 erschienen, die mit vielen Verbesserungen aufwarten kann.

Mit der mittlerweile neunten Alphaversion stellt das Team rund um das freie Echtzeitstrategiespiel »0 A.D« die Römer als Zivilisation vor und ändert die Mechanik der Kämpfe sowie die Fähigkeiten der Gegner-KI. Zudem wurden dem Spiel neue Musikstücke hinzugefügt und das Handelssystem überarbeitet.

Wie die Entwickler des proprietären Endzeit-Titels »Wasteland 2« bekannt gaben, hat das Projekt über Kickstarter Finanzierungshilfen in Höhe von über 1,5 Millionen US-Dollar gesammelt. Damit wurde die selbstgesteckte Marke geknackt, die das Unternehmen für eine Portierung auf Linux und Mac OS X benötigte.

Deep Thought

Wir reden mit Mario Berluti über den RetroGames e.V. in Karlsruhe

Brainsturm

Die Piraten stürmen die Parlamente, was sagen die Vogonen dazu?

Mac – Janitor of Tales

Der Hausmeister hat Tina (nur zur Info: sie ist Jürgens (@macorama_de) Frau und er ist derjenige der die Hausmeistertreffen #ouvhd3vht in München organisiert) interviewed über Ihre Promotion. Wir reden über Roboter im allgemeinen, selbstfahrende Autos, Roomba, Robot Operating System und vieles mehr.

CoTeSys an der Technischen Universität München
Die Roboter des CoTeSys
Videos der TUM: Intelligent Autonomous Systems
ROS (Robot Operating System)
Microsoft Robotics
Ein Bericht über selbstfahrende Autos bei silicon.de
Nevada genehmigt selbstfahrende Autos

Der pangalaktische Zocktipp

Marvins Tagebuch

  • Pfitz: Lion hat Gruppenverteileremaileinstellungen vergessen und lässt sie nur durch Trick wieder hinzufügen
  • Götz: Auflösung bei GTA IV, mit iDVD erstellte DVDs werden mit Handbrake nicht komplett eingelesen, angeschlossene Festplatte verursacht Beachball.
  • Wolfgang: Keine Installation von Snow Leopard auf “alten” Macs, Drucker defekt?

Tipp-O-Matik

Herz aus Gold

Sonnebrille von Michael  für Marc?
Carcassone Erweiterung und Leathal Weapon 2 Bluray von Martin für Pfitz
Monat für Monat Imkern leicht gemacht / Genesis CD / DVD das Ding von Michael für Götz und Wolfgang
The Big Bang Theory von Michael für Wolfgang

Rohrpost

– Hörerfrage: Wann brauche ich eine RS Versicherung?
– Abbruch der Folge in verschiedenen Playern, Folge nun ohne variable Bitrate und niedrigere kbit-Rate, bitte Feedback ob es besser ist.
– Das Blade-Runner-Paket geht raus.
– Sebastian erklärt Götz wie man iPhoto mit Events&Alben nutzt.
– optikfluffel hat den SizeUp-Key gewonnen, sich aber nicht mehr gemeldet, was ist los?
– Audiokommentar von Faisal
– Die Abenteuer von Taunide

März 18 2011

Folge 46: Die drei Vogonen und die kleisterfressenden Spähbienen

Sieben Tage, drei Vogonen

  • Neues soziales Netzwerk auf Dropbox-Basis
  • Twitter: Alternative Clients unerwünscht
  • Twitter #dickbar auf dem iPhone
  • IE9 ist erschienen. YEAH!!!
  • Rapidshare haftet nach Ansicht des LG Hamburg für Urheberrechtsverletzungen
  • iPad2 ist da / iOS 4.3 ist da  / Garageband und iMovie
  • 42 Sekunden
    Sowohl die Entwickler des Freien Echtzeitstrategietitels »Evolution RTS« als auch die Macher des kostenlosen »Greedy Car Thieves« haben neue Trailer der auch für Linux verfügbaren Spiele veröffentlicht.

    Die Splashtop Inc. hat ihr kleines, auf Linux basierendes Betriebssystem für alle Interessierten zum Download frei gegeben. Bisher war Splashtop bei vielen PCs im Bios integriert. Es bietet schnellen Zugriff auf das Internet, ohne dass das Betriebssystem des Rechners hochgefahren werden muss.

    Der Netzbetreiber China United Network Communications Group will mit einem im eigenen Land entwickelten Linux-System gegen Android, Apple iOS und andere Mobilsysteme antreten.

    Die Web-Analyse-Software Piwik ist in der Version 1.2 erschienen. Die freie Alternative zu Google Analytics steht unter der GPL und wurde in PHP implementiert.

    Das auf Ubuntu Linux basierende und für ältere Computer und Netbooks geeignete Joli OS ist in der Version 1.2 veröffentlicht worden.

    Deep Thought

    Diesmal geht es um Exorzismus. Dazu ist Johannes mal wieder zu Gast bei uns.

    Brainsturm

    Wir diskutieren über Japan, Erdbeben, Tsunamis und Atomkraft.

    Mac – Janitor of Tales

    Der Hausmeister kommentiert die aktuelle Situation zwischen den großen Smartphone-(OS)-Entwicklern und plaudert dabei ein wenig aus seinem und Götzs bisherigem Smartphone-Leben.

    Retro-Trip

    Gruselfilme und Horrorschocker vergangener Tage

    Der pangalaktische Zocktipp

  • Pfitz: Civilisation 5
  • Götz: Crysis
  • Wolfgang: Speedball2 auf dem iPad / Tiny Wings auf dem iPhone
  • Marvins Tagebuch

  • Pfitz: Tobias klärte mich auf wie man einen AudioBoo löscht. UI Desaster
  • Götz: iPhone-Austauschgerät kommt bei zweiter Reparaturanfrage, Credits bei Fotolia verfallen, No-Reply-E-Mail-Servicewüste
  • Wolfgang: Mail ist zu langsam und nimmt falsche Nachrichten beim Beantworten / Keine Preise für bereits installierte Software im Appstore ersichtlich /
  • Tipp-O-Matik

    Herz aus Gold

    “Tanz der Vampire” von Manfred für Wolfgang

    “10 Rue de la Madleine – Sur les Murs” von Dominik für Pfitz

    “Futurama Season 1” von Sascha für Götz

    “Das Boot” von Jana für Wolfgang

    Rohrpost

    Marlon empfiehlt uns Magicka und Minecraft.

    Christian (@Ptujec) setzt sich für QuickCal ein.

    Christian Zimmerman macht Werbung in eigener Sache und empfiehlt seine Software Precious Reader für das iPad.

    Rico fragt wie das mit Veträgen und falschen Datenangaben aussieht.

    Matthias schickte uns eine sehr lange Email mit Lob und ein paar Hörertipps und will wissen wo wir die Soundfiles her haben (Intro / Fahrstuhlmusik):

    Games:http://www.tetrisfriends.com/

    http://www.isketch.net
    http://amog.com/tech/gaming/oldschool-videogames/
    http://www.techcult.com/the-150-best-online-flash-games/
    http://www.pixelprospector.com/
    Programme:
    http://alternativeto.net/
    http://ninite.com/
    Ninite.com
    Sonstiges
    http://wallbase.net/
    http://simpledesktops.com/
    http://www.getdigital.de/
    http://www.getdigital.de/products/42 🙂
    http://www.beerlabelizer.com/
    http://www.ehrensenf.de/
    http://german-bash.org/
    http://ibash.de/

    Ralph weist uns auf “müden Abklatsch” hin und freut sich uns zu hören

    Stephan empfiehlt uns die die Fragezeichen und Masters of Chess

    Superwaldi kann leider nicht zur BCC kommen und fragt wie das mit seinem Kasten Bier laufen soll.