November 18 2013

Folge 70: Die drei Vogonen und der Super-Donkey-Day

Die Vogonen sind die Reise nach Karlsruhe in den Gotec-Club und zu Retrogames e.V angetreten um ihre zweite Live-Aufnahme zu machen. Der Sound ist leider nicht immer optimal – aber wir denken, dass ihr trotzdem noch viel Spaß beim Zuhören haben werdet.

Super Donkey Day

Begrüßung

00:04:06

Sieben Tage, drei Vogonen

00:09:58

Götz hat ein iPad — Für Elefanten ist das hier zur Abtreibung — Riesen Chalwa von @blasig — Marc stellt ein speziellen Kontroller für Männer vor: den Juicy Air — Oculus Rift — Gesetzesänderung im Abmahnwesen, was ist neu? — Der erste Hörer verlässt den Raum! — CD Produktion von Götz ist zeitlich hintendran — Estrich selber machen — Nachlese zur Spielemesse in Essen: Spiel 13 — Es findet wieder ein Vogonenwichteln statt.

Deep Thought

00:41:32

Der Rieslingdealer stellt die verschiedene Qualitätsstufen der Weine vor — Deswegen heißen sie auch Weinbauer — Die Franzosen zum Beispiel: Deren Qualitätsstufen sind ausschließlich von der Herkunft des Weines abhängig — Die Spanier machen es nur vom Alkohol abhängig — Wir deutsche haben es genial gelöst: wir haben es absolut undurchschaubar gemacht — Der Tafelwein ist kein Wein über den man sprechen sollte — Tafelwein — Prädikatswein — Kabinett — Spätlese — Auslese — Außerdem gibt es ein live Battle beim Blinderkennen der Qualitätsstufen mit Weinen vom Rieslingdealer — Es tritt der Pfitz gegen den Henri an.

Tipp-O-Matik

01:24:00

Creative D100 — Vielleicht hat jemand sein iPhone dabei — GTA V Online — Vielleicht überfallen wir ja demnächst zusammen einen Laden — Super Stickmann Golf 2 — Spaceteam — iBooks.

Brainsturm

01:35:35

Wir reden mit Gunnar Lott über Gamedesign. — Gunnar Lott — Gunnar Lott bei Twitter @Kaliban — Stay Forever Podcast — Wir müssen kurz unterbrechen, denn meine Tochter muss aufs Klo — Wir sollten zusammen die Regel aufstellen: Ist die Tür geschlossen, dann ist auch jemand dahinter — Götz: Auch wenn ich schon seit 1983 mit Computerspielen deale... Wolfgang:Das Dealen kann ich bestätigen (Im Spiel ist es nachher so, wie es sich der Designer gedacht hat - und das ist erstaunlich selten)  — Mass Effect — Bioshock — Es geht dauernd was schief — In einem Spiel bei dem man läuft muss schon das Laufen befriedigend sein! — Star Wars: Knights of the Old Republic — Es hat so was leicht masturbatives — Crysis — Angry Birds — Clash of Clans <http://www.metacritic.com/game/ios/clash-of-clans > — Das ist der Hammer, ihr seid so unrepräsentativ! — The Elder Scrolls V: Skyrim — The Witcher 2: Assassins of Kings — Dann habe ich eine ganze Reihe von Spielen unterstützt, die mich nicht interessieren, wo es aber cool ist, wenn sie in meinem Profil stehen — Das ist das was Götz und ich nicht mehr können, weil wir verbildet sind und alt (Früher: 8 Stunden für ein Spiel - das ist eine Frechheit! Heute: 8 Stunden: Wann soll ich das machen?) .

Wo kommen unsere Hörer her?

Taunide überreicht im Auftrag der Hörer eine Deutschlandkarte mit den Pins in den Ortschaften der SDD-Teilnehmer. — Hängt später im Vogonen-Museum.

Retro Trip

02:25:10

Wir spielen ein Retro-Quiz mit Fragen aus den 80er Jahren — Nicht hier oben an den Tisch! — Also ich hoffe Du weißt nicht viel! — Er war im Fragenrausch — Keiner erwartet so schwachmatige Fragen — Kommt jetzt nicht der Boxkampf? — Uns gehen die Fragen aus Leute!.

Marvins Tagebuch

02:49:58

Wolfgang erzählt von seinen Sparversuchen mit dem Wechsel von Complete M zum Complete S — Die Werbung für Bitdefender nervt! — Logitechtastatur Trust -> G110 — Numbers löscht ohne nachzufragen ein Dokument — Tipp von Hörer -> Dokumente gibt es im Ordner ~/Library/Mobile Documents und kann daher mit Time Machine gerettet werden. — 1Password 4 Security Audit zeigt erzeugte Passwörter als doppelte an — Lösung: Rechtsklick auf die Seitenleiste: Passwörter.

Pangalastischer Zocktipp

03:01:00

Kurzes Interview mit Mario Berlutti von Retrogames e.V. — Twin Galaxies.

Herz aus Gold

03:11:20

Markus wird geehrt, denn er hat als erster die Einladungsdiskette zum SDD in seinen C64 gesteckt — Er hat auch noch ein Video gemacht — Franks Frau schenkt uns die DVD: Dreibeinigen Herrscher — Marc bekommt von Berfras Frau einen Pokal überreicht: „Für den besten Wordmatch-Dauerverlierer“ — Verleihung der goldenen Schallplatte — Sven Hock übergibt uns im Auftrag der Hörer eine golden Schallplatte hinter Glas mit allen Unterschriften — Warte ich schalte mal kurz den Untertitel an — Ich glaube es ist nur eine goldene und keine Platine.

Rohrpost

03:21:08

Aachpirat trägt ein geniales Gedicht vor — Und zum Abschluss gab es noch ein episches Vogonen-Folgentitel-Raten. — Später kommen noch „normale“ Besucher.

April 05 2012

Folge 57: Die drei Vogonen und die Dummtüten aus Frispo

Sieben Tage, drei Vogonen

42 Sekunden

Das Buch »Java 7 – Mehr als eine Insel«, das als Ergänzung für das bekannte »Java ist auch eine Insel« gedacht ist, steht auf der Seite des Verlages zur Online-Lektüre und zum Download bereit.

Die Opensource-DVD und die Opensource-DVD Spiele wurden in den Versionen 26 und 3.2 veröffentlicht. Beide DVDs enthalten viele freie Programme und Spiele für Windows-Anwender.

Adobe hat angekündigt, das Flash-Player-Plugin für Linux nach Version 11.2 nicht mehr als Download bereitzustellen. Stattdessen wird Flash in Zusammenarbeit mit Google als Teil des Browsers Chrome geliefert.

Die geplante Identitätsverwaltung für den Webbrowser Firefox soll künftig Persona heißen. Das zugrundeliegende Protokoll nennt sich weiterhin BrowserID.

Mit dem Firefox-Add-on Collusion wollen die Mozilla-Entwickler Anwendern ein Werkzeug bereitstellen, mit dem sie verfolgen können, wer ihre Bewegungen durch das WWW aufzeichnet.

Der mehrspurige Audio-Editor Audacity ist in Version 2.0.0 erschienen, die mit vielen Verbesserungen aufwarten kann.

Mit der mittlerweile neunten Alphaversion stellt das Team rund um das freie Echtzeitstrategiespiel »0 A.D« die Römer als Zivilisation vor und ändert die Mechanik der Kämpfe sowie die Fähigkeiten der Gegner-KI. Zudem wurden dem Spiel neue Musikstücke hinzugefügt und das Handelssystem überarbeitet.

Wie die Entwickler des proprietären Endzeit-Titels »Wasteland 2« bekannt gaben, hat das Projekt über Kickstarter Finanzierungshilfen in Höhe von über 1,5 Millionen US-Dollar gesammelt. Damit wurde die selbstgesteckte Marke geknackt, die das Unternehmen für eine Portierung auf Linux und Mac OS X benötigte.

Deep Thought

Wir reden mit Mario Berluti über den RetroGames e.V. in Karlsruhe

Brainsturm

Die Piraten stürmen die Parlamente, was sagen die Vogonen dazu?

Mac – Janitor of Tales

Der Hausmeister hat Tina (nur zur Info: sie ist Jürgens (@macorama_de) Frau und er ist derjenige der die Hausmeistertreffen #ouvhd3vht in München organisiert) interviewed über Ihre Promotion. Wir reden über Roboter im allgemeinen, selbstfahrende Autos, Roomba, Robot Operating System und vieles mehr.

CoTeSys an der Technischen Universität München
Die Roboter des CoTeSys
Videos der TUM: Intelligent Autonomous Systems
ROS (Robot Operating System)
Microsoft Robotics
Ein Bericht über selbstfahrende Autos bei silicon.de
Nevada genehmigt selbstfahrende Autos

Der pangalaktische Zocktipp

Marvins Tagebuch

  • Pfitz: Lion hat Gruppenverteileremaileinstellungen vergessen und lässt sie nur durch Trick wieder hinzufügen
  • Götz: Auflösung bei GTA IV, mit iDVD erstellte DVDs werden mit Handbrake nicht komplett eingelesen, angeschlossene Festplatte verursacht Beachball.
  • Wolfgang: Keine Installation von Snow Leopard auf “alten” Macs, Drucker defekt?

Tipp-O-Matik

Herz aus Gold

Sonnebrille von Michael  für Marc?
Carcassone Erweiterung und Leathal Weapon 2 Bluray von Martin für Pfitz
Monat für Monat Imkern leicht gemacht / Genesis CD / DVD das Ding von Michael für Götz und Wolfgang
The Big Bang Theory von Michael für Wolfgang

Rohrpost

– Hörerfrage: Wann brauche ich eine RS Versicherung?
– Abbruch der Folge in verschiedenen Playern, Folge nun ohne variable Bitrate und niedrigere kbit-Rate, bitte Feedback ob es besser ist.
– Das Blade-Runner-Paket geht raus.
– Sebastian erklärt Götz wie man iPhoto mit Events&Alben nutzt.
– optikfluffel hat den SizeUp-Key gewonnen, sich aber nicht mehr gemeldet, was ist los?
– Audiokommentar von Faisal
– Die Abenteuer von Taunide