Mai 04 2013

Folge 66: Die drei Vogonen und Fred Fish im bizarren Begattungskästchen

Sieben Tage, drei Vogonen

42 Sekunden (02:04:50)
Mit »Day of Defeat« und »Day of Defeat: Source« hat der Spielehersteller Valve zwei seiner Spieleklassiker nun auch für Linux herausgebracht. Beide Titel können ab sofort in Steam käuflich erworben werden.

Nach den erfolgreichen Humble Bundles, die zahlreiche Spiele von unabhängigen Studios erstmals für Linux und Android verfügbar machten, kommt jetzt ein wöchentliches Spiele-Angebot unter ähnlichen Konditionen.

Wildfire Games hat die mittlerweile 13. Alphaversion des freien Echtzeit-Strategiespiels 0 A.D. veröffentlicht. Neu ist unter anderem die indische Zivilisation der Maurya.

Die freie virtuelle »Dunkelkammer« Darktable ist in der Version 1.2 erschienen. Darktable ist eine Arbeitsablaufanwendung für Fotografen und Raw-Entwickler.

Knapp fünf Jahre nach der Ur-Veröffentlichung von X3: Terran Conflict für Windows steht das Science-Fiction-Computerspiel des Herstellers Egosoft nun auch für Linux-Spieler zum Bezug bereit. Das Spiel verbindet Elemente eines Shoot ’em up mit denen einer Weltraum- und Wirtschaftssimulation.

Deep Thought (02:06:40)

Wolfgang gibt nochmals Tips zum Kaufrecht und Onlinekauf

Brainsturm (02:54:30)

Wir reden über die VR Brille Oculus Rift [1] [2] .

Mac – Janitor of Tales (03:15:25)

Der Hausmeister sah dem Zoll so unverdächtig aus, dass er seine Pebble bekommen hat und hier von seinem neuen Armschmuck berichtet.
Offizielle Pebble Website
Pebble auf Kickstarter
Deutsches Pebble Forum das sich auch mit den Problemen beim Zoll beschäftigt
Deutsche (inoffizielle?) Pebble Website
Pebble Watchfaces
Neptune Pine Watch
Androidly
Apple Gerüchte um eine Smartwatch
Vergleich weiterer Smartwacthes
Pebble Forum
Android-Notifier

Der pangalaktische Zocktipp (03:55:20)

Retro-Trip (04:15:30)

PowerPlay sprechen und im Vergleich nochmal die frühere Testzeitschriften-Szene rekapitulieren.

Marvins Tagebuch (04:34:00)

  • Pfitz: Led Lensers P7 Klickschalter kuputt -> Kulanz,
  • Götz: iTunes, die Mediathek und der große Fisch
  • Wolfgang: Textedit Speicherort

Tipp-O-Matik (04:51:50)

Herz aus Gold (05:18:35)

„Dr. Snuggles Collection“ von Oliver für Götz

„Das schwarze Loch“ von Oliver für Wolfgang

„Meine Betriebsweise“ von Oliver  für Wolfgang

„1001 Videogames: To play before you die “ von für Marc

„Solar Handlampe“ von Sebastian für Marc

Rohrpost (05:28:05)

Taunide will von Wolfgang wissen, wie viele Prozesse derzeit im eigenen Namen führt, Wolfgang zählt sie alle auf (*gähn*)

Timo mag keine Schmatz-knabber-schlürf-Geräusche

Melanie hat uns durch Zufall gefunden und ist begeisterte Adventure-Spielerin

Kommentare:

(28) geschrieben zu Folge 66: Die drei Vogonen und Fred Fish im bizarren Begattungskästchen